0
Natürlich Magellan

Natürlich Magellan

»Das Thema Nachhaltigkeit ist nicht nur seit Beginn des Unternehmens fester Bestandteil unserer DNA und unseres Verlagsalltags, sondern berührt mittlerweile alle Lebensbereiche. Wir werden unseren Beitrag dazu leisten.« Ralf Rebscher, Geschäftsführer

Nachhaltig und umweltschonend: Bereits seit unserer Gründung im Jahr 2012 bilden diese Maximen die Grundpfeiler unserer grünen Verlagsphilosophie. Sie formen unser Label ›Natürlich Magellan‹, mit dem wir für einen bewussten und achtsamen Umgang mit unserer Natur stehen. Mit unserem nachhaltigen Gedanken möchten wir in der Buchbranche und darüber hinaus gezielt Impulse setzen.

Nachhaltigkeit bei Magellan im Überblick

  • Unsere Bücher werden hauptsächlich in Deutschland oder produktionsbedingt im nahen europäischen Ausland hergestellt. Das spart weite Transportwege und somit Co2-Emission.

  • Um unseren ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich zu halten, verzichten wir ausnahmslos auf eine Produktion in Fernost und arbeiten eng mit regional verorteten Kleinbetrieben zusammen.

  • Wir garantieren über unsere sorgfältig ausgewählten Druckereien ein hohes Maß an Umweltverträglichkeit.

  • Wir verwenden ausschließlich FSC®- zertifizierte Papiere aus verantwortungsvollen Quellen sowie Farben auf Pflanzenölbasis, Klebstoffe ohne Lösungsmittel und Drucklacke auf Wasserbasis.

Thema Nachhaltigkeit in unseren Büchern

Auch im erzählenden Bereich ist das Thema Nachhaltigkeit fest verankert. Ob Jugendroman, Kinder- oder Bilderbuch: Fiktionale Geschichten rund um Natur- und Klimaschutz treffen nicht erst seit der ›Fridays for Future‹-Bewerbung den Nerv unserer jungen Leser. Daher ist es uns und unseren Autoren eine Herzensangelegenheit, literarisch hochwertigen, informativen Lesestoff zu liefern.