© Núria Rius
© Núria Rius

Nach einem Grafikdesign-Studium in Barcelona zog Marta Altés nach England, um ein Masterstudium der Kinderbuchillustration folgen zu lassen – die beste Entscheidung ihres Lebens, wie sie findet. Seit ihrem erfolgreichen Abschluss im Jahr 2011 wurden ihre Bücher mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und in dreizehn Sprachen übersetzt. Mit König Kater erscheint nun endlich ihr erstes Buch auf Deutsch.

© privat
© privat

Laura Ellen Anderson wurde 1988 geboren und lebt in London. Im Jahr 2010 schloss sie ihr Illustrationsstudium mit Auszeichnung ab und hat seitdem zahlreiche erfolgreiche Buchprojekte umgesetzt. Glattes Haar wär’ wunderbar ist das erste Buch, für das sie auch den Text verfasste.

© Woblick
© Woblick

Martina Badstuber, geboren 1972 in Ravensburg, hat nach der  Ausbildung zur Dekorateurin an der Fachhochschule für Gestaltung in Augsburg Kommunikationsdesign studiert. Seit 2004 ist sie als Autorin und Illustratorin für verschiedene Verlage tätig. Sie lebt mit ihrem Mann, Tochter, Sohn und Kater August-Dieter-Löwe in der Nähe von Ravensburg. 

© privat
© privat

Duncan Beedie hat als Kind auf dem Wohnzimmerboden seiner Eltern angefangen zu zeichnen und bis heute nicht damit aufgehört – nur dass er dabei nicht mehr auf dem Fußboden liegt. Wenn er nicht am Grafiktablett sitzt, ist er mit seinem Hund Ivor in seiner Heimatstadt Bristol unterwegs oder frönt zusammen mit seiner Tochter seiner Leidenschaft für Computerspiele und Zeichentrickserien.

© privat
© privat

Anne-Kathrin Behl, geboren 1983, wuchs als Tochter einer Buchhändlerin und eines Försters auf. So verwundert es nicht, dass sie an der HAW in Hamburg Illustration studierte und mit Vorliebe Tiere zeichnet. Heute lebt Anne-

Kathrin Behl mit ihrer Familie in Leipzig. 

© privat
© privat

Uta Bettzieche studierte Illustration und Buchgestaltung in Leipzig und New York City. Sie lebt mit all ihren Stiften, Farben und einem großen Abenteuerspielplatz-Zeichentisch in „Klein Paris“. Für ihre Illustrationen wurde sie mehrfach ausgezeichnet.

© Ollimania
© Ollimania

Diederiekje Bok, geboren 1970, wurde durch ihre einfallsreichen skurrilen Kurzfilme für MTV bekannt. Heute schreibt sie nicht nur Kinderbücher, Kurzgeschichten und Drehbücher, sondern ist auch die Erfinderin, sozusagen die Mutter, von Olli, der in den Niederlanden eine wahre „Ollimania“ ausgelöst hat. 

© Claudie Laperrousaz
© Claudie Laperrousaz

Marc Boutavant wurde im französischen Dijon geboren und kehrte im Alter von 18 Jahren seinem Heimatdorf den Rücken, um in Paris Visuelle Kommunikation zu studieren. Seitdem arbeitet er als Illustrator, Grafiker und Comicbuch-Autor und hat inzwischen sehr erfolgreich fast 40 Kinder- und Jugendbücher illustriert.

© Sébastien Braun
© Sébastien Braun

Die unzähligen Stunden, die Sébastien Braun als Kind mit dem Zeichnen verbracht hatte, führten den gebürtigen Straßburger, der seine Heimatstadt mit seinen Helden Gustave Doré und Tomi Ungerer teilt, über Kritzeleien in seinen Schulheften zunächst zu einem Geschichtsstudium. Als er jedoch an der Universität von skizzierenden Kunststudenten umgeben war, wusste er, dass er wechseln musste. Mittlerweile lebt er in London und arbeitet als freiberuflicher Illustrator.

 

© privat
© privat

Elli Bruder, geboren 1980 in der Pfalz, hat schon als kleines Mädchen gern Bildergeschichten für ihre Geschwister gemalt. Seit dem Studium und einigen Jahren in Schottland arbeitet sie als Grafikerin und Illustratorin für verschiedene Kinderbuchverlage. Elli Bruder lebt mit ihrem Mann und vielen Tieren in der Nähe des Ratzeburger Sees in Norddeutschland. Wenn sie nicht zeichnet oder malt, streift sie gern durch die Natur, beobachtet Tiere oder liest.

© Natascha Mittag
© Natascha Mittag

Maren Collet, studierte nach dem Abitur Modedesign in Hamburg. Nach dem Abschluss und zweieinhalb Jahren als Designerin kehrte sie der Modewelt jedoch den Rücken und verwirklichte ihren Kindheitstraum, indem sie eine Zusatzausbildung zur Trickfi lmdesignerin absolvierte. Seitdem arbeitet sie erfolgreich als Selbstständige in den Bereichen Illustration, Design, Trickfi lmanimation und Live-Eventillustration.

© S. Cordier
© S. Cordier

Séverine Cordier wurde 1979 in La Rochelle geboren und lebt inmitten von Bleistiften, Büchern und Austern. Sie hat in Paris Kunst und Grafikdesign studiert und bereits mit verschiedenen Zeitungen, Zeitschriften und renommierten Verlagen zusammengearbeitet.

© privat
© privat

Antje David, geboren 1982, studierte Illustration an der HAW Hamburg und ist seit 2011 diplomierte Designerin. Schon früh fand sie heraus, dass es mehr Spaß bringt, unter dem Schultisch Figuren zu erfinden, als auf dem Schultisch Matheaufgaben zu lösen. Sie lebt mit ihrer kleinen Familie und vielen Pinseln in ihrer Heimatstadt Hamburg.

© Walker Books
© Walker Books

Schon von Kindesbeinen an wusste Jenni Desmond, dass sie Illustratorin werden wollte. Seit ihrem Studienabschluss an der Cambridge School of Art im Jahr 2011 lebt und arbeitet sie in London als freiberufliche Kinderbuchautorin, Künstlerin und Illustratorin. Genau wie Zebra liebt sie es, ihre Freizeit in der Natur zu verbringen – allerdings ist sie dabei meist etwas gemütlicher unterwegs …

© privat
© privat

Antje Drescher wurde in Rostock geboren und hat in Hamburg Illustration studiert, wo sie seitdem lebt, arbeitet und spaziert. Ihre Illustrationen waren in verschiedenen Ausstellungen vertreten, und 2015 wurden sie für den Deutsch-Französischen Jugendliteraturpreis nominiert.

© privat
© privat

Nina Dulleck, geboren 1975, ist verheiratet und hütet, wenn sie nicht gerade zeichnet oder schreibt, eine wilde Horde von drei Kindern. Ihr Atelier ist in einem Reiterhof im idyllischen Rheinhessen untergebracht, und so wiehert es nicht nur in den Büchern, die sie für Magellan gestaltet, sondern auch „in echt“, wenn sie das Fenster öffnet ...

© privat
© privat

Catalina Echeverri wurde in Kolumbien geboren. Sie studierte Graphikdesign in Mailand und Kinderbuch-Illustration in Cambridge, bevor sie nach London zog, wo sie seither lebt. Wie Pierre liebt sie Käse und wünscht sich, eines Tages zum Mond zu fliegen und dort einen galaktischen Kakao zu trinken.

© Sven Lucke
© Sven Lucke

Christine Faust studierte Spiel- und Lernmitteldesign. Seitdem illustriert sie Kinderbücher und Spiele und ist zusätzlich in der Animationsbranche für Film und Fernsehen tätig. Christine Faust lebt mit ihrer Familie in Halle an der Saale, wo sie ihre Kinder zu Ostern ebenfalls gerne auf Osterei-Suchereien schickt.

© privat
© privat

Giuliano Ferri, geboren 1965, ist Absolvent der Kunstakademie in Urbino, Italien. Während des Studiums spezialisierte er sich auf Animation, widmet sich aber seit mehreren Jahren erfolgreich der Illustration von Kinderbüchern. Zusammen mit seiner Frau Monica und drei Kindern lebt er in seiner italienischen Geburtsstadt Pesaro.

© privat
© privat

Jim Field hat bereits in jungen Jahren mit dem Zeichnen begonnen und seine Leidenschaft für Cartoons entdeckt. Seit seinem Studienabschluss an der Hull School of Art and Design arbeitet er als Regisseur in der Animationsbranche und als freiberuflicher Illustrator. 

© Kate Fox
© Kate Fox

2013 schloss Emily Fox ihr Studium der Illustration an der Falmouth-Universität ab und ist seither als Illustratorin tätig. Normalerweise entstehen ihre Bilder am Computer, aber sie liebt es, ihre farbenfrohen digitalen Arbeiten mit traditionellen Elementen wie gedruckten Texturen zu vermischen. Wenn sie gerade nicht arbeitet, liest sie am liebsten Geschichten.

© privat
© privat

Tor Freeman wurde in London geboren und studierte Illustration an der Kingston University. Seit 1999 ist sie als freie Kinderbuchillustratorin für verschiedene Verlage tätig. Im Jahr 2012 erhielt sie das prestigeträchtige Maurice-Sendak-Stipendium. Wenn sie sich nicht in Südafrika oder Kalifornien aufhält, lebt Tor Freeman in London.

© privat
© privat

Johanna Fritz mag es bunt und fröhlich, was sich in ihren farbenfrohen Zeichnungen in Kinderbüchern, auf Stoffen

oder Spielen widerspiegelt. Nach zehn Jahren Illustration hat sie sich außerdem als Coach für andere Illustratoren

selbstständig gemacht. Mit ihren beiden Mädchen und ihrem Mann lebt sie heute zwischen den Weinbergen Stuttgarts.

© privat
© privat

Pina Gertenbach, geboren in Karlsruhe, hat an der Hochschule Mannheim Kommunikationsdesign studiert. Seither ist sie als freiberufliche Illustratorin und Grafikdesignerin tätig. Sie lebt und zeichnet in Berlin.

© Peter Nixdorf
© Peter Nixdorf

Pe Grigo, geboren im Winter 1972, zeichnet seit ihrem zweiten Lebensjahr. Nach absolvierter Kindheit, Ausbildung und Studium, hat sie die Zeichnerei zum Beruf gemacht und illustriert nun seit vielen Jahren mit Herz und Seele Texte für Groß und Klein. 

© Daniel Gieseke
© Daniel Gieseke

Meike Haberstock, geboren1976 in Münster, lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Hannover. Sie hat Pädagogik studiert und war viele Jahre in der Werbung als Creative Director tätig. Wenn sie nicht gerade umzieht (16 Mal hat sie das schon gemacht), schreibt und/oder illustriert sie Kinderbücher, in denen es meist so wie in ihrem Leben zugeht: lustig, bunt und ab und zu auch mal ein wenig chaotisch.

© Sandra Sahin
© Sandra Sahin

 Lisa Hänsch, geboren 1988, studierte in Münster Design und Illustration. Nach dem Studium zog sie nach Köln, um beim Trickfilm zu arbeiten. Sie zeichnet für ihr Leben gern Bilder für Kinder- und Jugendbücher und manchmal auch heimlich Leute in der U-Bahn. Sie wohnt in Brühl, in einer ehemaligen Tankstelle.

© Joachim Gern
© Joachim Gern

Nastja Holtfreter wurde 1977 in Berlin geboren, wo sie noch heute mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern lebt. Nach ihrem Grafikdesign-Studium arbeitete sie zunächst in einer Medienagentur. Dort entwickelte und animierte sie zahlreiche Figuren und Illustrationen für das Kinderfernsehen. Inzwischen ist sie selbstständige Illustratorin für Postkarten, Papeterie und Buchcover. Am liebsten aber entwickelt sie eigene Bilderbücher.

© privat
© privat

Katja Jäger wurde 1974 geboren und wuchs in der Nähe von Dresden auf. Sie zeichnet und malt, seit sie das erste Mal einen Stift in die Hand nehmen durfte. Erste Aufträge bekam sie von Klassenkameraden zur Verbesserung mancher Kunstnoten. Seit 2002 arbeitet sie als Illustratorin für Kinder- und Geschenkbücher. Katja Jäger lebt mit Ihrer Familie bei Remscheid.