0

Unsere Illustratorinnen und Illustratoren



Autorin & Illustratorin

Isabelle Simler studierte Kunst in Strasburg und illustrierte bereits für zahlreiche Verlage, Magazine und Zeitungen. Nachdem sie sich viele Jahre der Animationskunst verschrieben hatte, entdeckte sie 2012 die Welt der Kinderbuchillustration für sich. Die Illustratorin lebt und arbeitet in Paris.


Illustratorin

Sabine Straub, geboren 1966 in Fürth, wuchs in Hamburg und Düsseldorf auf. Sie studierte an der Deutschen Kollegschule für Grafik und Design in Athen, wo sie auch heute noch als freiberufliche Illustratorin lebt.


Illustrator

Karsten Teich wurde 1967 in Hannoversch Münden geboren und studierte Kunst an der Hochschule der Künste in Kassel. Seit 2001 illustriert er Kinderbücher für verschiedene Verlage, darunter der beliebte Cowboy Klaus. Er zeichnet, schreibt und lebt mit seiner Familie in Berlin. So 'ne lange Autoschlange ist sein erstes Pappbilderbuch.


Autor & Illustrator

Leo Timmers studierte Werbe- und Grafikdesign und arbeitet seit vielen Jahren als Illustrator. Im Jahr 2000 veröffentlichte er sein erstes Bilderbuch und gewann gleich im selben Jahr sogar den „Bookfeather Award“. Viele weitere Preise folgten und seine Werke wurden in mehr als 25 Sprachen übersetzt.


Illustratorin

Meike Töpperwien studierte Design an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig. Seit ihrem Diplom arbeitet sie als Illustratorin und Grafikerin für verschiedene Verlage, Zeitschriften und Kulturinstitutionen. Sie lebt in Braunschweig, lernt Akkordeon spielen und düst dort gern mit Kind und Kegel im Lastenrad durch die Stadt.


Illustratorin

Nach dem Kommunikationsdesign-Studium an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden, ist Inka Vigh 2014 bis 2016 über Kalifornien, Beirut und Budapest schließlich in Mainz gelandet. Sie lebt und arbeitet dort als freischaffende Illustratorin. Ob Kulturelles, Soziales, Kinderbücher, Magazine oder Cafés – alles wird mit Freude illustriert und wunderschön gemacht!


Illustratorin

Katrin Wiehle, 1982 in Hannover geboren, studierte Kommunikationsdesign in Kiel. 2008 brachte sie das Fulbright-Programm in die USA, wo sie einen Master-Abschluss in Illustration absolvierte. Seit 2009 arbeitet sie als freie Illustratorin in Atlanta.


Autorin & Illustratorin

Liz Wong wurde in Honolulu (Hawaii) geboren, wo sie ihre frühe Kindheit damit verbrachte, zu zeichnen und auf Mangobäumen herumzuklettern. Dann studierte sie Kunst und Anthropologie an der University of Washington. Mittlerweile lebt sie mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Edmonds (Washington) und arbeitet als freischaffende Autorin und Illustratorin. „Mama, bist du’s?“ ist ihr erstes Buch auf dem deutschen Markt.