0

Dackel Poldi muss sich wundern
Innenansicht 1
Innenansicht 2

Dackel Poldi muss sich wundern

Eigentlich findet Dackel Poldi die Menschen ganz in Ordnung. Dafür, dass sie keine Dackel sind. Bloß manchmal, da muss er sich doch sehr über sie wundern: Warum sitzen beim Essen alle auf einem Stuhl, nur für ihn ist das verboten? Und wieso darf er nicht auf Schuhen kauen, während sein Herrchen Luis doch ständig dieses scheußliche Ding im Mund hat, mit dem man sogar Blasen machen kann? Poldi versteht die Welt nicht mehr, ER macht ja schließlich alles richtig! Doch Mensch und Dackel haben da anscheinend seeeeehr verschiedene Ansichten …
Nicht lieferbar
Kategorie:
Bilderbuch
Art:
Hardcover
Illustrationen:
vierfarbig
Altersempfehlung:
ab 3 Jahren
Seiten:
32
Ausstattung:
mit Relieflack
Erscheinungsdatum:
Format:
29,5 x 22,5 cm
ISBN:
978-3-7348-2031-1

Download

Kreative

Autorin

Anna Weber wurde 1980 in München geboren und studierte Germanistik. Einige Semester verbrachte sie im Ausland, reiste durch die Welt und war immer auf der Suche nach neuen Abenteuern. Heute unterrichtet sie an Sprachschulen Deutsch für italienische, französische und spanische Studenten.


Illustratorin

Pina Gertenbach, geboren in Karlsruhe, hat an der Hochschule Mannheim Kommunikationsdesign studiert. Seither ist sie für Verlage und Agenturen als freiberufliche Illustratorin und Grafikdesignerin tätig. Sie lebt und zeichnet in Berlin.

Schlagworte