0

Cover Die schönsten Wimmelmärchen der Brüder Grimm Wimmelbuch Pappbilderbuch von Tessa Rath
Cover Die schönsten Wimmelmärchen der Brüder Grimm Wimmelbuch Pappbilderbuch von Tessa Rath
Innenansicht Doppelseite mit farbiger Illustration eines Dorfes

Die schönsten Wimmelmärchen der Brüder Grimm

Dieses großformatige Wimmelmärchenbuch erzählt sechs der bekanntesten Märchen der Brüder Grimm in detailreichen Bildern: "Rotkäppchen", "Schneewittchen", "Dornröschen", "Hänsel & Gretel", "Der Wolf und die sieben Geißlein" und "Der gestiefelte Kater". Anhand der Bilderleiste können zentrale Figuren und Gegenstände der Märchen gesucht und zugleich die Geschichte nacherzählt werden. Auf der letzten Doppelseite finden sich noch einmal kurze Zusammenfassungen der Märchen.

Suche und finde in diesem Wimmelbuch Figuren, Schauplätze und Gegenstände aus den Märchen der Brüder Grimm. Ein Pappbilderbuch für alle Spürnasen und Märchenliebhaber.

€ 13,00
lieferbar in 3-5 Tagen
Kategorie:
Pappbilderbuch
Art:
Pappbilderbuch
Illustrationen:
vierfarbig
Altersempfehlung:
ab 2 Jahren
Seiten:
16
Ausstattung:
mit UV-Lack
Erscheinungsdatum:
Format:
24,2 x 32,5 cm
ISBN:
978-3-7348-1583-6

Download

Kreative

Herausgeberin

Nach dem Germanistik- und Soziologiestudium arbeitete Elena Bruns zunächst mehrere Jahre als Lektorin bei verschiedenen Kinderbuchverlagen. Heute lebt sie als freiberufliche Lektorin, Texterin und Übersetzerin wieder in ihrer niedersächsischen Heimat. Geschichten und Bücher liebt sie, seit sie denken kann und verbringt ihre Zeit am liebsten lesend, auf Flohmärkten stöbernd oder an der Nordsee.


Illustratorin

Tessa Rath, geboren 1978, ist eigentlich diplomierte Kunsttherapeutin. 2015 beschloss sie, ihrer Leidenschaft, dem Illustrieren, zu folgen und arbeitet seitdem für verschiedene Verlage. Sie lebt mit ihrem Mann und den gemeinsamen zwei Kindern an einem schönen Fleckchen in der Nähe von Bremen.

Pressestimmen

„Auch nach dem zwanzigsten Mal anschauen entdeckt man noch neue Details. … Kleinen und großen Märchenfans macht das Buch von Tessa Rath jede Menge Spaß.“
Tanja Bruske-Guth, Gelnhäuser Neue Zeitung

Schlagworte