0

Eule Elli wünscht sich Freunde
Innenansicht 1
Innenansicht 2

Eule Elli wünscht sich Freunde

Eigentlich geht es Eule Elli ziemlich gut. Wenn sie nur jemanden zum Spielen hätte … Aber einen Freund zu finden, kann doch nicht so schwer sein, denkt Elli – und macht sich am nächsten Morgen gleich auf die Suche. Und tatsächlich gäbe es auf der Kuhwiese, am Strand und im Sumpf jede Menge potenzielle Freunde. Wenn da nicht ein Problem wäre: Immer wenn es zusammen lustig wird, schläft die kleine Eule ein. Ob sie wohl niemals einen Freund findet?
€ 14,00
lieferbar in 3-5 Tagen
Kategorie:
Bilderbuch
Art:
Hardcover
Illustrationen:
vierfarbig
Altersempfehlung:
ab 3 Jahren
Seiten:
32
Ausstattung:
mit UV-Lack
Erscheinungsdatum:
Format:
22,0 x 28,5 cm
ISBN:
978-3-7348-2057-1

Download

Kreative

Autor

Georg Vollmer, Jahrgang 1974 und überzeugter Schwabe, lebt mit seiner Familie im schönen Franken. Mit Büchern hat er beruflich täglich zu tun, allerdings kümmert er sich meist um solche, die Formeln und Gleichungen enthalten. Damit das auf Dauer nicht zu eintönig wird, schrieb er mit Eule Elli sein erstes Kinderbuch – ausschließlich nachts natürlich, wie sich das für richtige Eulen gehört.


Illustratorin

Pina Gertenbach, geboren in Karlsruhe, hat an der Hochschule Mannheim Kommunikationsdesign studiert. Seither ist sie für Verlage und Agenturen als freiberufliche Illustratorin und Grafikdesignerin tätig. Sie lebt und zeichnet in Berlin.

Pressestimmen

„Eine warmherzige Geschichte, die Kindern sofort gefallen wird.“
Janetts-meinung.de



„Der Dreiklang aus Format, Inhalt und Funktion ist sehr gelungen. Ein tolles Buch über Freundschaft.“
Manuela Hanschel, Borromäusverein

Schlagworte