0

Mozart & Robinson und der waghalsige Pfannkuchenplan
Innenansicht 1
Innenansicht 2

Mozart & Robinson und der waghalsige Pfannkuchenplan

Die Menschen sind verreist und haben Hausmaus Mozart kein Fitzelchen zu essen zurückgelassen. Nichts mehr zu finden, bis auf eine staubige Tüte Mehl! Ob Feldmaus Robinson noch Vorräte hat? Bloß einen verschrumpelten Apfel! Bäh! Mozarts Magen knurrt, doch zum Glück haben die beiden Mäuse eine Idee. Sie brauchen bloß etwas Milch und ein Ei für ihr Pfannkuchen-Festmahl und machen sich mutig auf zum Bauernhof …
€ 13,95
lieferbar in 3-5 Tagen
Kategorie:
Bilderbuch
Art:
Hardcover
Illustrationen:
vierfarbig
Altersempfehlung:
ab 3 Jahren
Seiten:
32
Ausstattung:
mit UV-Lack
Erscheinungsdatum:
Format:
24,5 x 24,5 cm
ISBN:
978-3-7348-2038-0

Download

Weitere Titel der Reihe

Kreative

Autorin

Gundi Herget beschlich mit vier Jahren zum ersten Mal das Gefühl, dass Bücher mit ihren vielen schwarzen Strichen, Punkten und Kringeln das Aufregendste sein könnten, das es gibt. Und so war es dann auch. Wollte als Kind schon mal Schriftstellerin werden, hat dann aber erst Literatur studiert, Schlagzeug spielen gelernt, Redakteurin gelernt, die Welt bereist und ein Kind bekommen. Seitdem schreibt sie Kinderbücher.


Illustrator

Nikolai Renger wurde in Karlsruhe geboren und studierte Visuelle Kommunikation an der HFG in Pforzheim. Er ist als freiberuflicher Illustrator für verschiedene Verlage und Agenturen tätig und arbeitet seit 2013 im Atelier Remise in Karlsruhe.

Pressestimmen

Pressestimme(n) zur Buchreihe



„Die beiden niedlichen Mäuse mit ihrem Ideenreichtum muss man einfach ins Herz schließen, und wenn das Abenteuer vorbei ist, kann man gleich mit den Kindern Mozarts und Robinsons Pfannkuchenrezept ausprobieren.“
Kilifü



„Mozart und Robinson und der waghalsige Pfannkuchenplan ist ein witziges Buch zum Vorlesen für Kinder ab 2 Jahren.“
Berchtesgadener Anzeiger


„Die mit einem Augenzwinkern erzählte und illustrierte Geschichte macht deutlich, wie wichtig es ist, offen zu sein für neue Ideen und Vorstellungen.“
Maren Bonacker, Welt des Kindes



„Die liebevollen, detaillierten Zeichnungen erfreuen die Kleinen und laden zu immer neuen Entdeckungen ein.“
Kilifü

Schlagworte