0

Bald
Cover, ein Bär schwimmt in einem See, auf seinem Kopf sitzt ein Haase
Innenseite mit Illustration, Haase schwimmt unter Wasser

Rotzhase & Schnarchnase - Hinterm Wasser wird es krasser (Band 6)

Ein frühlingshaftes Kinderbuch für Erstleserinnen und Erstleser

Eine tierisch humorvolle Geschichte zum ersten Selberlesen oder Vorlesen über Hoffnung, Freundschaft und eine lange Reise zu einer Insel aus … Schokolade?


Hase hat schlechte Laune. Verdammt schlechte Laune! Endlich ist der Frühling da, aber der ist überhaupt nicht so perfekt, wie Hase ihn sich vorgestellt hat. Bär meint, mit ein bisschen Mühe sieht sicher alles schon ganz anders aus. Aber Hase hat eine viel bessere Idee: Bestimmt ist auf der anderen Seite des Sees alles perfekt. Da muss er hin!

€ 13,00
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Wir benachrichtigen Sie, sobald Rotzhase & Schnarchnase - Hinterm Wasser wird es krasser (Band 6) bestellbar ist.
lieferbar in 3-5 Tagen
Kategorie:
Kinderbuch
Art:
Hardcover
Illustrationen:
zweifarbig
Altersempfehlung:
ab 6 Jahren
Seiten:
112
Übersetzt von:
Gesine Schröder
Ausstattung:
mit UV-Lack
Erscheinungsdatum:
Format:
13,4 x 18,6 cm
ISBN:
978-3-7348-2825-6

Download

Weitere Titel der Reihe

Kreative

Autor

Julian Gough wurde 1966 in London geboren, ging in Irland zur Schule und auf die Universität und lebt heute in Berlin. Er schrieb diverse Romane, BBC-Hörspiele und die Narration des erfolgreichen Computerspiels Minecraft. Rotzhase & Schnarchnase ist seine erste Kinderbuchreihe.


Illustrator

Jim Field hat bereits in jungen Jahren mit dem Zeichnen begonnen und seine Leidenschaft für Cartoons entdeckt. Seit seinem Studienabschluss an der Hull School of Art and Design arbeitet er als Regisseur in der Animationsbranche sowie als freiberuflicher Illustrator und ist mittlerweile Kinderbuchautor.


Übersetzerin

Gesine Schröder übersetzt seit 2007 aus dem Englischen und hat u.a. Jennifer duBois und Louise Erdrich ins Deutsche übertragen. Nach Aufenthalten in den USA, Australien, Indien, England und Kanada lebt sie in Berlin. Für Magellan hat sie u.a. Catalina Echeverris skurril-warmherzige Freundschaftsgeschichten und Julian Goughs witzige, moderne Tierfabeln übersetzt.

Schlagworte