0

Der kleine Polarbär - Zu Hause in der Arktis
Der kleine Polarbär - Zu Hause in der Arktis
Innenansicht 2
Innenansicht 3
Innenansicht 4

Der kleine Polarbär - Zu Hause in der Arktis

Ein Sachbilderbuch für Kinder ab 3 Jahren

Ein Bilderbuch zum Vorlesen mit spannenden Sachinformationen und liebevollen Illustrationen.


In den Weiten der eisigen Arktis lebt der kleine Polarbär zusammen mit seiner Mama und seiner Schwester. Hier gibt es so viel zu entdecken und zu lernen: Wo findet man in der frostigen Gegend Nahrung und wie gelangt man an das entfernte Meer? Wie schwimmt man und wie verhält man sich bei der Jagd nach den Ringelrobben? Der kleine Eisbär will alles wissen und begibt sich auf eine spannende Reise.


Bereits in der Tierkinder und ihr Zuhause-Reihe erschienen:


Der kleine Waldelefant - Zuhause in Afrika
Der kleine Wal – Zu Hause im Ozean
Der kleine Orang-Utan – Zu Hause im Regenwald
Die kleine Giraffe – Zu Hause in der Savanne
Der kleine Koala – Zu Hause im Eukalyptus


 

€ 15,00
lieferbar in 3-5 Tagen
Kategorie:
Sachbilderbuch
Art:
Hardcover
Illustrationen:
vierfarbig
Altersempfehlung:
ab 3 Jahren
Seiten:
32
Erscheinungsdatum:
Format:
24,5 x 30,5 x 0,9 cm
ISBN:
978-3-7348-6019-5

Download

Weitere Titel der Reihe

Kreative

Autorin

Kristina Scharmacher-Schreiber studierte Germanistik in Münster und Bergamo und arbeitete anschließend jahrelang an großen Opernhäusern. Seit 2016 ist sie Autorin und Übersetzerin und hat seither mehrere Kinderbücher veröffentlicht. Für ihre Sachbücher erhielt sie bereits mehrere Auszeichnungen. Wenn sie nicht gerade an einem neuen Buch arbeitet, verbringt sie gern Zeit an ihrem Herzensort, einer kleinen Insel mitten in der rauen Nordsee.


Illustratorin

Christine Faust studierte Spiel- und Lernmitteldesign. Seitdem illustriert sie Kinderbücher und Spiele und ist zusätzlich in der Animationsbranche für Film und Fernsehen tätig. Christine Faust lebt mit ihrer Familie zusammen in Magdeburg.

Pressestimmen

„Das faszinierende Thema Arktis wird hier aus dem Blickwinkel eines Tierkinds dargestellt und eignet sich daher sehr gut zum Vorlesen für kleine Entdecker/-innen. Die farbstarken Illustrationen sind ruhig und klar und bieten dennoch viele Informationen über den Text hinaus.“
Stiftung Lesen


„Das Sachbilderbuch mit stimmungsvollen Illustrationen wird nicht nur Kindern ab 3 Jahren große Freude bereiten.“
Emily Greschner, Buchprofile/medienprofile

Schlagworte