0

Der Esel Pferdinand - Ein Esel zum Pferdestehlen
Innenansicht 1
Innenansicht 2

Der Esel Pferdinand - Ein Esel zum Pferdestehlen (Band 2)

Eseljunge Pferdinand muss zugeben: Das mit dem Pferd-Werden hatte er sich irgendwie einfacher vorgestellt. Immerhin ist der Anfang schon mal gemacht – mit seinem neuen Namen. Und bei der Reitstunde auf dem Klausenhof darf Pferdinand sich schon mal als Handesel … äh Handpferd natürlich, versuchen. Blöd nur, dass der arrogante Hengst Pitt auch dabei ist und sich über sein Iahen lustig macht. Ob Pferdinand wohl heimlich Wieherunterricht nehmen kann? Aber dann fällt ausgerechnet Pitt in die Hände gemeiner Verbrecher – was für ein Glück, dass Pferdinand das Iahen noch nicht verlernt hat …
€ 12,95
lieferbar in 3-5 Tagen
Kategorie:
Kinderbuch
Art:
Hardcover
Illustrationen:
vierfarbig
Altersempfehlung:
ab 7 Jahren
Seiten:
144
Ausstattung:
mit Prägung und UV-Lack
Erscheinungsdatum:
Format:
14,0 x 21,0 x 1,4 cm
ISBN:
978-3-7348-4101-9

Download

Weitere Titel der Reihe

Kreative

Autorin

Von Kindesbeinen an hat Suza Kolb Geschichten verfasst, die von frechen, wilden Heldinnen und Helden handelten – mit vier oder auch nur zwei Beinen. Aber das Schreiben blieb erst einmal ein Hobby für die vor mehreren Jahrzehnten im Rheinland geborene und mittlerweile nach Bayern ausgewanderte Suza Kolb. Jetzt formen sich die schrägen Abenteuer ihrer außergewöhnlichen Figuren zu Büchern. Die Ideen dazu findet Suza Kolb hauptsächlich in ihrer direkten Umgebung.


Illustratorin

Carola Sieverding wurde 1989 im Oldenburger Münsterland geboren. Heute lebt sie mit ihrem Freund und ihrem kleinen Hund als freischaffende Illustratorin in Hamburg. Sie liebt das Meer, das Reisen, das Wandern – und das Erfinden verrückter Kinderbuch-Geschichten.

Pressestimmen

Pressestimme(n) zur Buchreihe



„Tatsächlich schafft Suza Kolb mit liebenswerten Mitteln einen Plot, der die Eselsebene als archetypische Freundschaftsstory anlegt. Alle Protagonisten sind sympathisch und ein Happy End ist garantiert.“
Christine Paxman, Eselsohr



„Ein eseliges Lesevergnügen!“
Bambolino

Schlagworte