0

Cover, ein Mädchen mit blauen Haaren, gewandt zu einer Burg, ein magischer blauer Faden zieht sich von ihrer Hand zur Burg
Cover, ein Mädchen mit blauen Haaren, gewandt zu einer Burg, ein magischer blauer Faden zieht sich von ihrer Hand zur Burg
Innenansicht 2
Innenansicht 3

Insel der wandernden Flüche - Skys Gabe (Band 1)

Ein magischer Reihenauftakt ab 13 Jahren

Für alle Fantasy-Liebhaber: Eine mystische Reise auf die schottischen Hebriden beginnt


Sky Lamar hat die Nase gestrichen voll: Sie will nicht schon wieder umziehen! Da lebt sie ab jetzt lieber bei ihrem Großvater auf der abgelegenen Insel Sidh. Zunächst freut sie sich, zu ihren schottischen Wurzeln zurückzukehren, doch die Bewohner der Insel begegnen ihr merkwürdig reserviert. Ob es etwas mit der uralten Feindschaft zwischen den Lamars und MacLeods zu tun hat?
Als Sky mitbekommt, dass auf der Insel seltsame und unerklärliche Dinge vor sich gehen, will sie mehr wissen. Ausgerechnet Rory, der Sohn der MacLeods, erklärt ihr herablassend, dass die Insel verflucht sei und sie besser wieder abreisen solle. Doch damit ist ihre Neugier erst recht geweckt. Vor allem, weil sie eine besondere Verbindung zu den Flüchen zu haben scheint …

€ 18,00
lieferbar in 3-5 Tagen
Kategorie:
Jugendbuch
Art:
Hardcover
Altersempfehlung:
ab 13 Jahren
Seiten:
272
Ausstattung:
mit Relieflack und Farbschnitt
Erscheinungsdatum:
Format:
15,3 x 21,5 cm
ISBN:
978-3-7348-5074-5

Blick ins Buch

Download

Kreative

Autorin

Tina Blase hat schon immer viel ausprobiert, um herauszufinden, was gut ist. Nach drei Studiengängen und unzähligen Praktika, Volontariaten und Jobs ist sie schließlich als freie Autorin und Lektorin zum Bücherschreiben gekommen – und möchte jetzt nichts anderes mehr tun.
Unterwegs hat sie einen Abschluss in Kulturwissenschaften, ein Stipendium an der Akademie für Kindermedien und eine Familie angesammelt, mit der sie nach diversen Reisen durch die Weltgeschichte in Hamburg lebt.


Illustrator

Tristan Elwell ist ein Illustrator aus dem Hudson Valley in New York.

Pressestimmen

„Ein faszinierendes, atmosphärisch beschriebenes Setting, magische Wesen und besondere Fähigkeiten, ein Hauch von Romeo und Julia und - natürlich - eine Mission! Erzählt aus der Sicht der 14-jährigen Heldin packt einen dieser fantastische Reihenauftakt von der ersten Seite an.“
Stiftung Lesen


„Die überall auf der Insel verstreuten Flüche übten auf mich eine unglaubliche Faszination aus und ich war total gefangen von dieser einnehmenden Geschichte.‟ 
@hoernchensbuechernest, Instagram


„Spannung, Dramatik, Magie, ein wenig Grusel, gepaart mit einem Schuss Romantik - genau das Richtige für die Zielgruppe, nämlich Teenager der Mittelstufe.‟
Martina Mattes, ekz Bibliotheksservice

Schlagworte