0

Neu
Cover, künstlerisch gestaltetes Cover mit einem Mädchen inmitten der Natur
Cover, künstlerisch gestaltetes Cover mit einem Mädchen inmitten der Natur
Innenseite, Mädchen schaut zwischen Blumen und Bienen hindurch und sitzt an einem Baum

Ein Ort voller Wunder

Ein Geschenkbuch zu Geburt und Taufe

Eine lyrische Liebeserklärung an die Schönheit der Natur, die es zu bewahren gilt


Mit sanften Worten lädt uns Mutter Erde ein, die Natur mit den Augen eines Kindes zu betrachten und all die großen und kleinen Wunder zu entdecken, die unser Lebensraum für uns bereithält. Mit den künstlerischen einzigartigen Illustrationen von Melissa Castrillon ist dieses Bilderbuch eine Hommage an unsere Flora und Fauna und eine Erinnerung daran, diese Welt auch für die nächste Generation zu bewahren.

€ 15,00
lieferbar in 3-5 Tagen
Kategorie:
Bilderbuch
Art:
Hardcover
Illustrationen:
vierfarbig
Altersempfehlung:
ab 4 Jahren
Seiten:
40
Übersetzt von:
Ebi Naumann
Erscheinungsdatum:
Format:
19,5 x 27,1 cm
ISBN:
978-3-7348-2116-5

Download

Kreative

Autorin

Nina Laden ist eine preisgekrönte Autorin und Illustratorin. Sie hat bereits über 25 Bücher veröffentlicht und zeichnet neben Kinderbüchern auch Cartoons. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrer Katze auf Lummi-Island im Bundestaat Washington, USA.


Illustratorin

Melissa Castrillon studierte Illustration an der Cambridge School of Art, wo sie ihr Masterstudium im Bereich Kinderbuch-Illlustration mit Auszeichnung abschloss. Ihre illustrierten Kinderbücher, die sie teils auch geschrieben hat, wurden in die ganze Welt verkauft. Sie lebt mit ihrem Ehemann in Cambridge, England.


Übersetzer

Ebi Naumann, 1949 in Kiel geboren und studierter Jurist, war u. a. Pantomime in Paris, machte Straßentheater in Berlin und arbeitete in verschiedenen Verlagen, bevor er sich als Produzent im TV-Geschäft einen Namen machte. Heute lebt er als Übersetzer und Autor in Hamburg und im Wendland.

Pressestimmen

„Das Buch bietet einen wunderschönen Weg, um Kinder zu ermutigen, die Natur zu erforschen und wertzuschätzen. Wir lieben es.“
Bloggerin the baby bookworm

Schlagworte