0

Bald
Cover, ein Junge und ein Mädchen auf einem Hügel, rechts und links ragt je ein Haus ins Bild
Cover, ein Junge und ein Mädchen auf einem Hügel, rechts und links ragt je ein Haus ins Bild
Innenansicht 2

Nenn mich Löwe

Ein Kinderbuch ab 9 Jahren über selektiven Mutismus und Analphabetismus

Eine besondere Geschichte, die schwere Themen mit Leichtigkeit erzählt und deutlich macht, dass Verständnis keine Worte braucht.


Leo wünscht sich nichts mehr als einen richtigen Freund. Als ein Mädchen auf der anderen Seite des Gartenzauns auftaucht und redet wie ein Wasserfall, staunt Leo nicht schlecht. Zu seiner Überraschung stört es Richa überhaupt nicht, dass er auf keine ihrer Fragen antwortet. Als sich Leo schließlich ein Herz fasst und in einem Brief erklärt, warum er nicht mit ihr sprechen kann, reagiert Richa ganz anders als erwartet. Allmählich begreift Leo, dass seine Freundin ein großes Geheimnis hütet: Sie kann nicht lesen. Kann Leo ihr helfen und gelingt es ihm mit ihrer Hilfe, sich seinen großen Traum zu erfüllen, auf einer großen Bühne vor Publikum zu tanzen?


 

€ 15,00
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Wir benachrichtigen Sie, sobald Nenn mich Löwe bestellbar ist.
lieferbar in 3-5 Tagen
Kategorie:
Kinderbuch
Art:
Hardcover
Illustrationen:
schwarzweiß
Altersempfehlung:
ab 9 Jahren
Seiten:
192
Übersetzt von:
Pia Jüngert
Erscheinungsdatum:
Format:
15,3 x 21,5 cm
ISBN:
978-3-7348-4112-5

Download

Kreative

Autorin

Camilla Chester lebt mit ihrer Familie und ihren Hunden in Hertfordshire, England. „Nenn mich Löwe“ ist ihr Kinderbuchdebüt.


Illustratorin

Irina Avgustinovich ist eine Illustratorin aus Weißrussland, die heute in Portugal lebt. Obwohl sie einen Bachelor-Abschluss in klassischer Malerei und Keramik hat, fand sie ihren Weg zur Kinderbuchillustration. Für ihre Arbeit lernt sie viel von ihrem 6-jährigen Sohn und ist dankbar dafür, dass sie an seiner Welt voller Spontaneität und Kreativität teilhaben darf. Sie glaubt an die Kraft der Fantasie und spielt gern mit unterschiedlichen Texturen. Etwa 50 Bücher hat sie schon entwickelt und viele weitere sind in der Mache.


Übersetzerin

Pia Jüngert wurde 1972 geboren und lebt mit Mann und Sohn in ihrer Heimatstadt Karlsruhe. Schon in der Grundschule entwickelte sie sich zum Bücherwurm. Ihre Liebe zu Büchern machte sie später über einen Umweg zum Beruf: Nach einigen Jahren als Logopädin studierte sie Sprach- und Kulturwissenschaften. Mit dem Übersetzer-Diplom in der Tasche ergatterte sie ein Lektoratsvolontariat und arbeitet mittlerweile als freie Übersetzerin und Lektorin für verschiedene Verlage. Für Magellan übersetzte Pia Jüngert u.a. die Bilderbücher Kleiner Wolf in weiter Welt, Trau dich Koalabär und Der Löwe in dir, das ihr besonders ans Herz gewachsen ist.

Pressestimmen

„Leo und Richa haben ein kleines Stück meines Herzens erobert …“
Blog mybookcorner


„Eine bezaubernde, integrative, durch und durch fesselnde Geschichte mit einer Botschaft, die weit über ihre Zielgruppe hinausgeht.“
Blog erinthecatprincess

Schlagworte