0

Magic Kleinanzeigen - Gebrauchte Zauber sind gefährlich
Magic Kleinanzeigen - Gebrauchte Zauber sind gefährlich

Magic Kleinanzeigen - Gebrauchte Zauber sind gefährlich (Band 1)

Magic Kleinanzeigen? Wo ist Tobi denn da hineingeraten? In der Theorie klingt das alles super: Alte Spielsachen in das Anzeigenportal hochladen, verkaufen und dann im Gegenzug echt magische Hilfsmittel einkaufen. Zaubercremes, unsichtbar machende Hüte und magische Schreibfedern würden einige von Tobis Problemen in Luft auflösen. Doch leider hat das Ganze einen Haken: Die Zaubergegenstände sind gebraucht und haben manchmal einen eigenen Willen. Schnell steckt Tobi mittendrin im Abenteuer …

Wer hätte gedacht, dass Kleinanzeigen so magisch sein können? Ein fantastisches Kinderbuch ab 10 Jahren für Mädchen und Jungs.

€ 16,00
lieferbar in 3-5 Tagen
Kategorie:
Middle Grade
Art:
Hardcover
Altersempfehlung:
ab 10 Jahren
Seiten:
256
Erscheinungsdatum:
Format:
15,3 x 21,5 cm
ISBN:
978-3-7348-4737-0

Blick ins Buch

Download

Weitere Titel der Reihe

Kreative

Autorin

Zu jeder ihrer Geschichten hat Esther Kuhn einen Talisman, der sie beim Schreiben begleitet und ihr hilft, sich ihren Figuren näher zu fühlen. Wenn sie nicht gerade schreibt, arbeitet sie als Dozentin für Kindertagespflege. In ihrer Freizeit liebt sie Ausflüge in die Natur und ins Schwimmbad. Die Autorin lebt mit ihrer Familie im Saarland.


Illustratorin

Kristina Kister, geboren 1992 in Kasachstan, studierte Kommunikationsdesign in Dessau, Berlin und Dortmund.  Wenn sie nicht gerade Kinder-oder Jugendbücher, Erklärfilme oder Character Designs für Animationsfilme illustriert, trifft man sie mit ihrem Hund Mei bei einem Spaziergang.

Pressestimmen

„Die Kinderstimme hat dieses Buch genossen. Nicht, weil Zaubersprüche und Magie immer gehen und die Idee mit dem Zauber-Tauschportal wirklich fruchtet. Die uneingeschränkte Empfehlung der Kinderstimme bekommt das Buch, weil Esther Kuhn richtig gut erzählen kann und so viel Humor zwischen die Buchdeckel gepackt hat, dass wir ‚Magic Kleinanzeigen‘ bestimmt irgendwann ein zweites Mal lesen werden.“
Andreas Tschürtz, Heilbronner Stimme/Kinderstimme


„Ein vielfältiges Figurenangebot, magisch-abenteuerliche Verwicklungen, Witz, Spannung und dennoch Bezug zu Alltagssorgen der Zielgruppe: Hier stimmt das Gesamtpaket!“
Stiftung Lesen

Schlagworte